Aktuelle Online Kurse


"EFT - ein Weg zu mehr Gelassenheit in Krisenzeiten"

am  Samstag, den 17.4.2021 von 10.00 bis 12.00 Uhr

Beim  EFT (Emotional Freedom Techniques), auch Klopfakupressur oder EFT-Klopftechnik genannt, werden spezifische Akupunkturpunkte am Kopf, an den Händen und am Oberkörper in einer bestimmten Reihenfolge sanft beklopft, während man sich auf das Problem konzentriert. 

Dabei kann es sich um einen aktuellen Stress, ein altes Glaubensmuster, Ängste, Schuldgefühle oder ein immer wiederkehrendes störendes Verhaltensmuster handeln.

Diese wirkungsvolle und relativ leicht zu erlernende Methode  stellt eine wunderbare  Form der Selbsthilfe dar. Besonders in Krisenzeiten ist sie von unschätzbarem Wert. Wir können blockierende Emotionen, Glaubenssätze und Schulgefühle auflösen und so jederzeit unsere Energie selbst wieder in den Fluss bringen. Neue Sichtweisen entstehen und daraus ein größerer Handlungsspielraum. 

Im Workshop

  • erfährst du mehr über den Hintergrund von EFT
  • erlernst du die relativ einfache Abfolge dieser Klopftechnik
  • lernst du, zum Kern des Problems vorzudringen," die richtigen "zu beklopfenden" Sätze zu finden,  um dir diese Technik gewinnbringend zu nutze zu machen. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 7 begrenzt, so ermögliche ich eine gute individuelle Betreuung für jeden Teilnehmer.

Interessiert? Dann klicke einfach auf den unten stehenden Link und melde dich an. Ich freue mich auf dich!

Zum EFT Workshop

 


"Den kinesiologischen Selbsttest erlernen - Basis"

am Samstag, den 1.5.2021 von 10-12.30

Hast du den Wunsch, dich selbst testen können?

Möchtest du eigenständig herausfinden, was wann gut für dich ist, welche Nahrungsmittel dich unterstützen und welche du im Moment nicht verträgst, für welche Kosmetik du dich entscheiden sollst, welche Emotion dich gerade blockiert, welcher deiner Glaubenssätze nach Veränderung schreit und wie du dich bei Stress am besten ausgleichen kannst?

Wenn du ganzheitlich interessiert bist und lernen möchtest, der Weisheit deines Körpers zu vertrauen, wirst du sicher hier einige Anregungen finden. Mit Hilfe des Selbsttests kannst du leicht und schnell, ja fast spielerisch herauszufinden, was gut für dich ist und so dein Leben selbstbestimmt führen. 

In diesem Workshop erfährst und übst du, wie du eine Variante des kinesiologischen Selbst-Test und  die Vortests an dir selbst ausführen und anwenden kannst.

Auf die Vortests lege ich ganz besonderen Wert, denn nur damit ist der kinesiologische Selbsttest zuverlässig, was die wenigsten wissen!  

IWorkshop:

  • gehen wir kurz darauf ein, was Kinesiologie ist und worin der Muskeltest, das Hauptwerkzeug des Kinesiologen, besteht
  • erlernst und übst du den kinesiologischen Selbsttest und die dazugehörigen Vortests
  • lernst du einige kinesiologische Techniken zur Stressbewältigung und zum Ausgleich der Vortests kennen
  • führen wir eine gemeinsame kinesiologische Anwendung mit den Vortests, dem Selbst-Test und den erlernten Techniken durch.   

Ich habe die Teilnehmerzahl bewusst auf 5-7 Personen begrenztum jeden so individuelle wie möglich betreuen zu können.

Du  erhältst  eine Zusammenfassung und ein Arbeitsblatt im PDF-Format. Ein besonders beliebter Bonus ist ein kostenloser Übungsabend, dessen Termin wir am Ende des Workshops gemeinsam festlegen.

Ich werde den Test anhand von Nahrung, Nahrungsergänzung, ätherischen Ölen, Kosmetik, Steinen, Schmuck und einer Reihe von Emotionen vorführen. Bitte lege auch du dir Dinge zurecht, die du dir im Anwendungsteil austesten möchtest

Interessiert ? Dann klicke einfach auf den unten stehenden  Link und melde dich an. Ich freue mich auf dich!

Zum Basis-Workshop


Den kinesiologischen Selbsttest erlernen - Aufbau Workshop

am Freitag, den 23.4.2021 von 18.00 bis 20.30 Uhr

«Der Körper lügt nicht», wie das gleichnamige Buch über die Weisheit des Körpers von Dr. John Diamond aussagt. Und  genau dieses Wissen des Körpers machen wir uns in der Kinesiologie zunutze.

Im Workshop erlernen und üben wir eine 2. Variante des kinesiologischen Selbsttests um uns mit der Weisheit des Körpers zu verbinden und sowohl Nahrung , Vitalstoffe, Bachblüten und ätherische Öle wie bereits im Basiskurs, als auch emotionale Blockaden und negative Glaubenssätze auszutesten.    

Wenn du ganzheitlich interessiert bist und lernen möchtest, der Weisheit deines Körpers zu vertrauen, wirst du hier viele  Anregungen finden. Mit Hilfe des Selbsttests kannst du leicht und schnell, ja fast spielerisch herauszufinden, was gut für dich ist bzw welche Blockaden noch hinderlich sind.  So kannst du dein Leben um einiges selbstbestimmter führen. 

IWorkshop:

  • wiederholen wir das im Basisworkshop Erlernte
  • lernst du eine zweite Variante des kinesiologischen Selbsttest kennen
  • übst du, mit dem neuen Test das adäquate Mittel zu finden, was deinem Körper bzw deiner Seele im Moment gut tut, zum Beispiel welche Bachblüte, welcher Stein, welche Vitalstoffe
  • erfährst du, wie du negative Glaubensmuster und emotionale Blockaden aufspüren kannst
  • bekommst du Ansätze zur Auflösung dieser Blockaden an die Hand

Damit ausgestattet  kannst du mit Ruhe und Klarheit Entscheidungen treffen und bist nicht mehr Spielball deiner Emotionen und unbewussten Glaubensmuster.

Was die wenigsten wissen: um ein korrektes Ergebnis beim Testen zu erreichen, muss man Vortests machen und sich gegebenenfalls vor dem Selbsttest entstressen bzw. ausgleichen. Deshalb lege ich ganz besonderen Wert auf die Wiederholung und den Ausbau der Vortestsohne die weder der kinesiologische Muskeltest noch die Selbsttests zuverlässig sind.

Bitte bereite dir eine Liste mit Sätzen, die du häufig zu dir sagst, wenn etwas schief gelaufen ist oder du einen Fehler gemacht hast und lege dir einige Dinge, die du austesten möchtest, vorher zurecht (zum Beispiel Nahrung, Vitalstoffe, Kosmetika, Bachblüten, Heilsteine, Schmuck usw), damit wir alles griffbereit haben und gleich loslegen können. Vor dem Workshop bekommst du ein Arbeitsblatt mit häufigen Glaubenssätzen und einigen Emotionen per Mail von mir.

Voraussetzung zur Teilnahme:  Teilnahme am Basiskurs: "Den kinesiologischen Selbsttest erlernen - Basis"  oder nähere Bekanntschaft mit der Kinesiologie.

Interessiert ? Dann klicke einfach auf den unten stehenden  Link und melde dich an. Ich freue mich auf dich!

Zum Aufbau-Workshop